Gartenhaus

Ordnung muss sein

Ordnung muss sein

  Noch mehr Edelstahl Nachdem ich die zwei ersten Edelstahl-Regale für den Kaminholz-Unterstand gebraucht habe, habe ich die restlichen zwei ins Gartenhaus gestellt. Jetzt hat alles seinen Platz und ist ordentlich verstaut. Neben der Tür fanden auch die Gartengeräte (Schaufel, Obstpflücker…) brav aufgereiht an der Wand Platz. Ordnung muss sein…

Eine Tür, eine Tür!

Eine Tür, eine Tür!

  Gartenhaus Endlich. Es ist vollbracht. Unser Gartenhaus hat eine Tür. Nicht, dass wir erst jetzt eine Tür gekauft haben – nein, die Tür stand schon sehr lange bei uns im Keller. Dort wurde sie geschliffen und lackiert, und wieder geschliffen und lackiert und musste schließlich noch trocknen. Auch das tat sie brav, doch irgendwie fand(…)

Fertig!

Fertig!

  So sieht’s aus: Er ist fertig, unser Garten. Oder zumindest die Arbeiten der Firma Winkler sind fertig. Für uns fängt die Arbeit erst richtig an: Die Hainbuchenpflanzen, der Apfelbaum und die Felsenbirne müssen eingepflanzt werden; das Kaminholz muss an seiner neuen Stelle (auf der Küchen-Terrasse) aufgeschichtet  werden; Der Erdhaufen in Juttas Garten muss verteilt(…)

Der Frühling ruft…

Der Frühling ruft…

  …auf in den Garten! Das gute Wetter und die (fast) sommerlichen Temperaturen rufen zur Arbeit in den Garten. Da wir unser  Gewächshaus auf eine andere Stelle im Garten verlegen mussten, haben wir die „Neugestaltung“ des Gemüsegartens in Angriff genommen. Am Rand entlang den Beton-L-Steinen haben wir Büsche gepflanzt, die eine natürliche Hecke bilden sollen.(…)

Gartenhausdach

Gartenhausdach

  Das Gartenhausdach im Detail Ich habe ja schon berichtet, dass ich das Gartenhausdach nicht dicht bekommen habe, so dass ein Dachdecker diese Arbeiten übernehmen musste.  Hier sind ein paar Detailaufnahmen des Dachs – die professionelle Arbeit ist gut zu erkennen.